KUW Logo
 


Das „Kommunalunternehmen der Stadt Warburg“ ist ein selbständiges Unternehmen der Hansestadt Warburg in der Rechtsform „Anstalt des öffentlichen Rechts“ (AÖR) (§ 114a GO NRW). Die Kurzbezeichnung lautet „KUW“.

Das KUW wurde zum 1. April 2004 gegründet. Aufgaben des KUW sind die Abwasserbeseitigung, die Reinigung der Straßen,  des Winterdienstes, die Pflege der Grünanlagen einschließlich der städtischen Friedhöfe sowie die Übernahme der Tätigkeiten des Baubetriebshofes.

Die Abwasserbeseitigung wurde aus der eigenbetriebsähnlichen Einrichtung, die dem Eigenbetrieb Stadtwerke Warburg angegliedert war, in das 2004 neugegründete KUW übernommen. Die übrigen Aufgabenbereiche sind seinerzeit aus der Stadt Warburg ausgegliedert worden.

Das KUW versteht sich als Dienstleistungsbetrieb für die Bürgerinnen und Bürger der Hansestadt Warburg und stellt sich den hohen gesetzlichen Anforderungen im Bereich der Straßenreinigung, des Winterdienstes, der Abwasserentsorgung und der Unterhaltung der Grünflächen und Friedhöfe.

Ausbildungs- und Stellenangebote sind - sofern vorhanden - auf der Homepage der Hansestadt Warburg unter der Rubrik Stellenangebote zu finden.